#032 Wissen was ich will 2 – Meine Werte

Im 2. Teil unserer Serie „Wissen was ich will“ nimmt uns Cathrin mit in einen zentralen Teil unseres Lebens: Unsere Werte. Wenn Sie sich Ihrer Werte BEWUSST sind, werden Sie zufriedener und klarer Leben.

Erfahren Sie, welche Werte es gibt, wie sich auf unser Leben und Arbeiten auswirken und was Wertekonflikte mit uns machen. Zum Schluß lädt Cathrin Sie zu einer Reflexionsübung ein, mit der Sie Ihre Wertelandkarte kennen lernen können.

Hier können Sie die Folge anhören: Apple Podcasts und natürlich überall wo es Podcasts gibt.


Shownotes:

Homepage von Cathrin Reich: www.reich-coaching.de


Übung zu den persönlichen Werten:

Werte

Jeder Mensch entwickelt im Laufe seines Lebens Werte, die ihm ganz besonders wichtig sind. Manchmal sind es Werte, die wir von Eltern oder Menschen übernehmen, die uns stark geprägt haben. Aber wir entwickeln auch eigene Werte.

Welche Werte sind Ihnen an Ihrem Arbeitsplatz ganz besonders wichtig? Wofür wollen Sie stehen? (Werte sind z.B. Ehrlichkeit, Pünktlichkeit, Kreativität, Zuverlässigkeit, Familie, Ordnung, Struktur, usw.)

Liste mit Werten: https://www.wertesysteme.de/alle-werte-definitionen/

Bitte legen Sie jetzt fest, welche drei Werte Ihnen die Wichtigsten sind und kennzeichnen Sie die Reihenfolge.

Fragen zur Selbstreflexion:

  1. Wie leben Sie Ihre Werte? Wie erkennt Ihre Umwelt, dass dies Ihr Wert ist?
  2. Wie organisieren Sie sich die Erfüllung dieser Werte?
  3. Welcher Wert findet in Ihrem Leben kaum Beachtung?
  4. Welcher Wert bestimmt Ihr Leben? Ohne diesen Wert geht es nicht!
  5. Welche Bedürfnisse haben sich hieraus entwickelt?
  6. Welche Strategien haben Sie, wenn dieser Wert einmal wegfällt?
  7. Wie weit stimmen Ihre Werte mit denen Ihres Arbeitgebers/Unternehmens überein?
  8. Wie können Sie dazu beitragen, dass Ihr Wert mit einem positiven Geschwisterwert ausbalanciert wird und bleibt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.